Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 55
» Neuestes Mitglied: UbahnUlrich
» Foren-Themen: 377
» Foren-Beiträge: 1.730

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 4 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 2 Gäste
Bing, Google

Aktive Themen
[CoOp48] LAAB "Mission 10...
Forum: Eventeinladungen
Letzter Beitrag: GBKings
13.06.2019, 11:24
» Antworten: 0
» Ansichten: 49
22.06. Coop 77 - Operatio...
Forum: Eventeinladungen
Letzter Beitrag: Schneeflocke
07.06.2019, 10:03
» Antworten: 0
» Ansichten: 84
Arma 3 Modset-Changelog
Forum: Tutorials und Technik
Letzter Beitrag: Belbo
05.05.2019, 11:24
» Antworten: 58
» Ansichten: 10.932
[CoOp48] LAAB "Mission 9"...
Forum: Eventeinladungen
Letzter Beitrag: GBKings
21.04.2019, 09:47
» Antworten: 0
» Ansichten: 325
Neues Arma DLC am 29.04. ...
Forum: Diverses
Letzter Beitrag: Deathbite
18.04.2019, 19:09
» Antworten: 7
» Ansichten: 499
12.04.19 Co 36 - Das gedu...
Forum: Montagsmission und Events
Letzter Beitrag: Sinus
18.03.2019, 22:22
» Antworten: 3
» Ansichten: 809
ACEX Field Rations
Forum: Diverses
Letzter Beitrag: Belbo
15.03.2019, 19:28
» Antworten: 0
» Ansichten: 288
Wargame Red Dragon
Forum: Diverses
Letzter Beitrag: Schneeflocke
07.03.2019, 17:19
» Antworten: 1
» Ansichten: 266
Ein Abschied
Forum: Diverses
Letzter Beitrag: MadJosch
26.02.2019, 18:08
» Antworten: 3
» Ansichten: 371
Einladung zur Panzerschla...
Forum: Eventeinladungen
Letzter Beitrag: K3il3
05.01.2019, 13:52
» Antworten: 0
» Ansichten: 620

 
Exclamation [CoOp48] LAAB "Mission 10" am 22.06.2019 bei der AAB
Geschrieben von: GBKings - 13.06.2019, 11:24 - Forum: Eventeinladungen - Keine Antworten

Die AAB läd hiermit wieder einmal herzlich zur Ihrer LAAB-Kampagne auf Lythium am 22.06.2019, ab 19.30Uhr ein!!

[Bild: images?q=tbn:ANd9GcQWcFZlRKD7OPAFk1KqFrq...7lN9kVneTA]

Vorgeschichte :

Im letzten Einsatz haben die NATO und AAB Truppen, trotz starker gegenwehr der Feinde, die FOB in Limari erfolgreich zurückerobert und wieder aufgebaut, sowie den Nachschub über den Landweg sichergestellt .



Lage :

Eigen: Durch die anhaltenden Kämpfe im Süden von Limari und Merut, sind die NATO und AAB mit den Nachschub an Material und Mannstärke stark strapaziert .

Entspannung der Lage wird sich durch das herstellen der Lufthoheit und regelmäßige Nachschub Lieferungen erhofft .



Feind: Die Taliban sind noch immer im Hinterland um Limari und Merut und blockieren unser Nachschub über den Luftweg .

Desweiteren mischen sie sich unter die Zivilisten und spähen unser Patrouillenwege und Wachposten aus .



Auftrag :

NATO und AAB Truppen werden die umliegenden Gebirgskämme sichern, um den Nachschub der Feinde zu unterbinden, sowie feindliche Flugabwehrstellungen (AA) aufzuklären und zu zerstören, um die Lufthoheit herzustellen.

Sobald der Nachschub gesichert ist werden die NATO und AAB Truppen weiter nach Süden verlegen, um die verbündeten Einheiten in der Green Camp Base zu unterstützen.

Slots: https://slotlist.info/missions/laab2

Mods: Unser Repo

Techcheck Täglich ab 19 Uhr

19:30 Trefpunkt
19:45 Sloten
20:00 Start der Mission


Hier noch der Original-Link :  http://www.austrianarmabrigade.at/calendar/index.php?event/2064-laab-kampagne/


Dank und Gruß Euer AAB-Team. 

Drucke diesen Beitrag

  22.06. Coop 77 - Operation Astrapî
Geschrieben von: Schneeflocke - 07.06.2019, 10:03 - Forum: Eventeinladungen - Keine Antworten

Die 2. Arma Nacht

Teilnehmer sind mehrere große Clans, soweit ich das bis jetzt mitbekommen habe sind auch die meisten Squads bereits vergeben. Die Mission ist von mir gebaut, und wer sich an die All of Stratis erinnert fühlt, der hat vermutlich recht Tongue . Ich organisiere die Platzvergabe nicht, das macht Kohbrax. die Freelancer, ein paar Medics und die Helipiloten sind noch frei.

Schaut es euch bei Interesse einfach mal an :-)

(Falls es jemanden Interessiert: Astrapi heißt Blitz auf Griechisch)

Drucke diesen Beitrag

  [CoOp48] LAAB "Mission 9" am 27.04.2019 bei der AAB
Geschrieben von: GBKings - 21.04.2019, 09:47 - Forum: Eventeinladungen - Keine Antworten

[CoOp48] LAAB "Mission 9" am 27.04.2019 bei der AAB

  •  Samstag, 27. April 2019, 19:30 - 22:30
Die AAB läd Euch zur Ihrer nächsten Mission der LAAB-Kampagne am 27.04.2019, ab 19.30uhrherzlich ein!!


Lagebericht:

Feind :
Nur teilweise aufgeklärt da sich die Taliban unter die Bevölkerung mischen und es uns so erschweren sie zu identifizieren. Weiteres sind die Taliban mit altem Russischem Equipment ausgestattet und auch teilweise in der Handhabung dessen geübt.

Eigen:
Die NATO ist mit Unterstützung der AAB weiter nach Süd-Osten vorgerückt und hat Stellung in Bushlaker Camp Base bezogen.
Durch den Minenräum-Zug der NATO wurde die Straße nach Morut wieder freigeräumt und durch die AAB wurden benötigte Vorräte nach Green Camp Base gebracht . Soweit nur leichten Feindkontakt. Nachschub von Munition und Material erfolgt nach Rücksprache mit dem HQ. Luftunterstützung in Form einer A-10 Warthog ist vorhanden.


Auftrag
  • Vordringen zur Mikis FOB und diesen wichtigen Knotenpunkt für die NATO sowie AAB sichern.
  • Aufbau eines Verteidigungssektor


Geslottet wird bei uns über die "Slotlist.info".
Ihr seid bei Fragen oder Gruppen-Anmeldungen herzlich bei uns im TS oder auf unserer Homepage eingeladen...

https://slotlist.info/missions/laab


http://www.austrianarmabrigade…event/2051-laab-kampagne/

Damit bedanken wir uns auf diesem Wege bereits vorab für Eure Unterstützung!

Dank und Gruß Euer AAB-Team.

Drucke diesen Beitrag

  Neues Arma DLC am 29.04. : Cold War, Global Opposition
Geschrieben von: Schneeflocke - 17.04.2019, 16:56 - Forum: Diverses - Antworten (7)

Wie der Titel schon sagt: es kommt ein neues DLC, 3rd Party. Cold War, Global Opposition, mit der Bundeswehr, der DDR und ganz viel Spielzeug auf einer 419 km^2 deutschen Karte.

Ich finde es verdammt geil, und habe mich schon gefragt, warum der Mod in Armawolrd nicht mehr zu finden war... Big Grin .

Wie wollen wir das händeln? Mal davon abgesehen, dass der 29. ein Montag ist, würde ich das ähnlich machen wie bei Tanoa... Abwechselnd DLC und nicht DLC.

Meinungen?

Drucke diesen Beitrag

  ACEX Field Rations
Geschrieben von: Belbo - 15.03.2019, 19:28 - Forum: Diverses - Keine Antworten

Jetzt, mit dem neuen ACE-Update habe ich mir mal das ACEX-Modul "Field Rations" angeschaut, das eine sehr einfach funktionierende Möglichkeit bietet, ein Hunger- und Durst-System in Mission einzubauen und dazu auch noch Getränke und MREs als Inventaritems zur Verfügung stellt.

Das ganze funktioniert so, dass das schon recht komplexe Ausdauer-System von ACE auch dadurch beeinflusst wird, wie hungrig oder durstig man ist. Man kann über die CBA-Addon-Einstellungen für ACEX Field Rations einstellen, wieviel Zeit es benötigt, bevor man zuviel Hunger oder Durst hat um weiterzukämpfen und wie groß der Effekt von Getränken und MREs (Bananen gehen auch!) ist. Nach ein paar Tests habe ich es bislang so eingestellt, dass es knapp 4 Stunden dauert, bevor der Hunger zu groß ist, und 2 Stunden, bevor der Durst zu groß ist. Damit ist sozusagen gewährleistet, dass während einer üblichen Mission wenigstens einmal jeder Spieler eine Ration bekommen sollte (als kleine Zusatzaufgabe für die Logistik).

Das Field Rations-System ist standardmäßig deaktiviert, aber vielleicht können wir ja mal einen Testlauf machen, um zu sehen, wie man die Variablen noch einstellen sollte und ob es eine gute Ergänzung zu unserem Spielerlebnis ist. Als Spieler kann man sogar die Optik der Hunger- und Durstanzeige in den Addon Options einstellen. In meinem Missionstemplate habe ich die Rationskisten, die an der Logistik-Fahne abholbar sind, bereits mit Rationen gefüllt, also lässt sich das recht leicht ausprobieren.

Viel Spaß damit! Smile

Für die Missionsbauer hier alle wichtigen Variablen:

//cba-setting-variables:
acex_field_rations_enabled = true;
acex_field_rations_affectAdvancedFatigue = true;
acex_field_rations_hungerSatiated = 3;   //3=30%
acex_field_rations_thirstQuenched = 3;
acex_field_rations_timeWithoutFood = 4;  //in Stunden
acex_field_rations_timeWithoutWater = 2;

//unit-variables:
_unit getVariable "acex_field_rations_thirst";   //in %
_unit getVariable "acex_field_rations_hunger";   //in %

//classnames:
"ACE_Canteen","ACE_WaterBottle"
"ACE_Can_Franta", "ACE_Can_RedGull", "ACE_Can_Spirit"
"ACE_Humanitarian_Ration","ACE_Banana"
"ACE_MRE_BeefStew","ACE_MRE_ChickenTikkaMasala","ACE_MRE_ChickenHerbDumplings","ACE_MRE_CreamChickenSoup","ACE_MRE_CreamTomatoSoup","ACE_MRE_LambCurry","ACE_MRE_MeatballsPasta","ACE_MRE_SteakVegetables",

Drucke diesen Beitrag

  Wargame Red Dragon
Geschrieben von: Nemisis - 06.03.2019, 21:01 - Forum: Diverses - Antworten (1)

Gibt es hier Leute die WGRD spielen?
Wenn ja könnte man sich mal zu nen paar Runden zusammen finden?
Wäre bestimmt auch interessant wenn wir dann 2 Teams machen könnten^^

Drucke diesen Beitrag

  Ein Abschied
Geschrieben von: Katalam - 25.02.2019, 22:34 - Forum: Diverses - Antworten (3)

Ich halte es kurz. Ich werde die Community wechseln. Vielleicht werde ich noch gelegentlich zur Montagsmission vorbei schauen. Ansonsten hatte ich ne schöne Zeit bei euch.

Drucke diesen Beitrag

  12.04.19 Co 36 - Das geduldige Fleisch - Iron Front
Geschrieben von: Schneeflocke - 21.02.2019, 18:22 - Forum: Montagsmission und Events - Antworten (3)

Co36 - Das geduldige Fleisch

Eiskalte Schneeflocken Mission

Aus persönlichen Gründen muss der Termin leider auf den 12.04. verschoben werden! Die Mission findet dennoch ab 1x Teilnehmer statt ;-)


[Bild: d96b965b-c642-4b09-85e5-1d1584109314]

Anmeldung: https://slotlist.info/missions/sel-dasgeduldigefleisch



Mission von: [SeL] Schneeflocke
Mission am: Samstag, den 06.04.2019
Anwesenheit im TS ab: 19:45 Uhr
Missionsbeginn: 20:00Uhr
Techsupport nach Absprache, jedoch am Tag des Events bis max.: 19:30Uhr

Die Mission ist öffentlich für alle Arma 3-Spieler. Spezielle Grundausbildung wird nicht benötigt, wählt euren Slot allerdings nach euren Fähigkeiten.

Voraussichtliche Dauer: ca. 3.5h
Mods: ACE3 / TFAR / Advanced Medical System (20min Revive-Zeit)
Fraktion: Alternativhistorische Wehrmacht
Map: Polen

Mod-Configs via Arma3Sync (Mod-Installationsanleitung):

Iron Front Immersion

Die SeL distanziert sich von jeglichem Nazionalsozialistischem Inhalt. Teilnehmer, die Äußerungen in dieser Hinsicht tätigen werden ohne Vorwarnung von der Mission ausgeschlossen.

Beachtet auch weiterhin: dies ist ein alternativ-historsiches Szenario.

Alternative Geschichte:

20. Juli 1944: Das Stauffenberg Attentat auf Hitler ist erfolgreich. Geheime Verhandlungen mit den Amerikanern und Engländern über einen Seperatfrieden beginnen. Machtstreitigkeiten innerhalb der NS-Regierung verzögern die Verhandlungen.

Juli 1944 - Januar 1945: In schweren Abwehrkämpfen drängen die Sowjets die erschöpften und ausgelaugten deutschen Truppen bis nach Polen zurück. An der Westfront scheinen die Amerikaner und Briten weniger begeistert mit Ihren Angriffen zu sein.

Jaunuar 1945: Konferenz von Malta: Stalin fordert für den Einsatz der Sowjetunion weite Teile Europas, von Norwegen über Schweden bis Frankreich und Italien. Die Westmächte lehnen ab, die Konferenz scheitert.

Februar 1945: Aus den Machtstreitigkeiten des NS-Regimes geht sehr unerwartet Heinz Guderian als Sieger hervor. Die Kampfhandlungen mit den Westmächten werden sofort eingestellt und alle noch von der Wehrmacht besetzten Gebiete in Frankreich, Italien, Dänemark, Belgien, Niederlande, Norwegen, etc. werden geräumt und kampflos übergeben. Alle Verbände der SS werden aufgelöst, Kriegsverbrecher verurteilt.

März 1945: Truppen der Westmächte werden heimlich durch Deutschland bis an die Seelower Höhen gebracht. US-MP und Offiziere zur Beobachtung werden deutschen Divisionen zugeteilt.

April 1945: Der Angriff der Sowjets wird mit Hilfe der US-Truppen und Briten abgeschlagen. Eine gemeinsame Gegenoffensive der sogenannten "Koalitionsstreitkräfte" beginnt.

Nach fast 6 Jahren Krieg scheint das endlosen Leiden und Sterben der deutschen Soldaten noch lange nicht vorrüber zu sein. Der Kampf geht weiter.

Lage:

Wir sind Teil der (fiktiven) neu aufgestellten 589. Volksgrenadierdivision, die aus neu Eingezogenen und aufgeriebenen Resten anderer Infanteriedivisionen besteht. Die Division ist der ebenfalls fiktiven 13. Armee unterstellt. Unsere Division ist, wie fast alle anderen Divisionen der Wehrmacht, stark unterbesetzt. Zum Ausgleich sind wir dafür mit den modernsten Waffen ausgerüstet die das Reich uns geben konnte (Stg 44 für alle, außer MG-Schützen und neue kleinere Funkgeräte für Gruppenführer)

Die 13. Armee und die 3. US Armee unter Patton bilden die Speerspitze der sogenannten "Koalitionskräfte". Es ist uns dabei gelungen einige Teilstreitkräfte der Sowjets abzuschneiden und einzukesseln. Diese haben sich nun zur Verteidigung eingerichtet.

Während unsere Panzerstreitkräfte weiter vorranpreschen, bleibt es uns Infanteristen überlassen, den eingeschlossenen Feind zu vernichten

Auftrag:

Vernichten Sie die eingeschlossenen Sowjetverbände in XXX. (Bekanntgabe 1 Woche vor Mission!)



Unterstützung

Aus der Panzerjagd Abteilung der Division ist uns ein Stug III taktisch unterstellt. Vor unserem Angriff hat uns die Division 10 Minuten vorbereitendes Sperrfeuer auf die feindlichen Stellungen genehmigt.


Slots

Zugführung Luchs
#01 Zugführer
#02 US-Beobachtungsoffizier
#03 Zugsanitäter

Schützengruppe Luchs 1
#04 Gruppenführer
#05 Stellv. Gruppenführer
#06 Gruppensannitäter
#07 MG Schütze
#08 ass. Mg-Schütze
#09 Zielfernrohrschütze
#10 Volksgrenadier
#11 Volksgrenadier
#12 Volksgrenadier
#13 Volksgrenadier

Schützengruppe Luchs 2

#14 Gruppenführer
#15 Stellv. Gruppenführer
#16 Gruppensannitäter
#17 MG Schütze
#18 ass. Mg-Schütze
#19 Zielfernrohrschütze
#20 Volksgrenadier
#21 Volksgrenadier
#22 Volksgrenadier
#23 Volksgrenadier

Schützengruppe Luchs 3

#24 Gruppenführer
#25 Stellv. Gruppenführer
#26 Gruppensannitäter
#27 MG Schütze
#28 ass. Mg-Schütze
#29 Zielfernrohrschütze
#30 Volksgrenadier
#31 Volksgrenadier
#32 Volksgrenadier
#33 Volksgrenadier

Stug III Leopard
#34 Panzerkommandant
#35 Richtschütze
#36 Fahrer

Sonstige Missionshinweise
  • L_Suppress wird verwendet.Kein CTAB, GPS, etc. Gruppenführer verfügen über Funkgeräte.Es wird das ACE Advanced Medic-System verwendet mit einer 20-minütigen Revive-Zeit. Es wird ohne Instant-Death gespielt und es steht adv_aceCPR statt PAK zur Verfügung. Wunden müssen nicht vernäht werden. Medics erhalten einen Defibrillator, Combat Life Saver nicht.Fahrzeugbesatzungen können mit Toolkit Fahrzeuge auf bis zu 50% reparieren, Logistiker bis zu 100%. Mit dem Reparaturfahrzeug können Logistiker "Fullrepair" durchführen. Für einen Reifenwechsel wird kein Toolkit benötigt. Toolkits können wiederverwendet werden.Es handelt sich um eine One-Life-Mission. Wartet nach einem Respawn bitte in der Basis.Es steht am Respawn-Punkt eine SeL-Flagge für Teleportation nach technischen Problemen bereit.
Anmeldung: https://slotlist.info/missions/sel-dasgeduldigefleisch

Drucke diesen Beitrag

  Einladung zur Panzerschlacht in Polen
Geschrieben von: K3il3 - 05.01.2019, 13:52 - Forum: Eventeinladungen - Keine Antworten

Moin moin,

am 12.01.19 findet unsere Ironfront Panzer Mission statt. Ihr seid da natürlich gern gesehen:

https://slotlist.info/missions/if-coop-p...aufklarung Slotting Aufklärung

https://slotlist.info/missions/if-coop-p...t-in-polen Slotting Mission

Grüße

Drucke diesen Beitrag

  [CoOp58] LAAB OP "Die Südflanke" am 22.12.2018 bei der AAB
Geschrieben von: GBKings - 21.12.2018, 23:26 - Forum: Eventeinladungen - Antworten (1)

LAAB - Kampagne "Die Südflanke" auf Lythium bei der AAB



[Bild: &thumbnail=1]

Mission 3

Lage:
Das 1. Platoon (mit Alpha und einer AAB-Unterstützungseinheit) hat die ganze Stadt KalaeNoowi patrouilliert und gesichert.
Sie haben in der Stadt einen grossen Kampf gegen Talibankämpfer gehabt. So wie es aussieht, wollten die Talibankämpfer sich in der Stadt
einnisten und einen gezielten Angriff auf die NATO-Basis vorbereiten. Zum Glück haben wir diesen Plan vereitelt.
Jetzt können wir uns um unsere eigentlichen Aufgaben kümmern.


Aufgaben:
Erhalten sie ihre Einsatzbefehle!
Rüsten sie sich in der Base aus!
Erledigen sie ihre Befehle!


Slotliste:

HQ (LR: 40)

1. Platoon (LR: 50/SR: 100)

Alpha (LR: 50/SR: 101)

Bravo (LR: 50/SR: 102)

2. Zug (LR: 60/SR: 200)

2.Zg/1. Gruppe (LR: 60/SR: 201)

2.Zg/2. Gruppe (LR: 60/SR: 202)

2.Zg/3. Gruppe (LR: 60/SR: 203)

2.Zg/4. Gruppe (LR: 60/SR: 204)


Externe Leute können sich auch bei Slotlist.info anmelden. https://slotlist.info/missions/laab-kampagne-m3


Tech.Support: ab 19:00
Treffpunkt TS: 19:30
Einslotten: ab 19:45
Start: 20:00

TS:
213.202.230.186


Repo:
AAB_Normal: ftp://213.202.230.186/Normal/.a3s/autoconfig


Wir freuen uns auf Euren Besuch / Eure Unterstützung!


Dank und Gruß Euer AAB-Team.

Drucke diesen Beitrag

 
TS Viewer