29.10.16 [Co14] Operation Schneller Adler
#1
Archiv-Beitrag: Ursprünglich von MorgenEule vom Samstag, 24. September 2016 20:02:20.

Bild vom Archiv entfernt

               
                   
              [MmM] - Mogi made Mission


Mission am: 29.10.16

Treffen im TS Führung: 19:30 Uhr
Treffen im TS: 19:45 Uhr
Einslotten: 19:45 Uhr
Missionsbeginn: ~ 20:00 Uhr
TechSupport: 28.10 - 29.10 von 18:00 Uhr - 19:00Uhr

Die Mission ist öffentlich und für alle erfahrenen Arma 3 - Spieler.
Wählt euren Slot nach euren Fähigkeiten. Dies ist keine leichte Mission.
Unser Regelwerk.

Mods: ACE / TFAR / Advanced Medical System (45min Revive-Zeit)
Es wird das SeL-MainRepo (autoconfig:http://spezialeinheit-luchs.de/repo/Arma3/baseConfig/.a3s/autoconfig) zum Spielen benötigt.
Und die Karte Vt5 aus der SeL-Extramaps Repo (autoconfig:http://spezialeinheit-luchs.de/repo/Arma3/extraMaps/.a3s/autoconfig)

Fraktion: Bundeswehr KsK
Map: Vt5, Suomi Finland

Besonderheiten: Mission mit "Instant Kill". PAK´s verbrauchen sich.

Rahmenlage:

Ukrainischer Bürgerkrieg - Herbst 2016 - irgendwo im Kriegsgebiet.

Trotz des erneuerten
Waffenstillstandsvertrages Minsk-II vom 12. Februar 2015
verzeichneten die Beobachter der OSZE vor dem September 2015 keinen Tag,
 an dem die Waffen tatsächlich schwiegen. Ein Großteil der schweren
Waffen war zwar zeitweilig von der Frontlinie abgezogen worden, deren
Verbleib konnte von der OSZE jedoch nur auf ukrainischer Seite
nachverfolgt werden. Ab dem 1. September 2015 war ein von der
Kontaktgruppe nochmals vereinbarter Waffenstillstand mehrheitlich bis
Anfang November eingehalten worden. Danach nahmen die Kampfhandlungen
wieder zu. Auch im weiteren Zeitraum bis Juni 2016 starben fast täglich
Soldaten oder Zivilisten, während im Juni und Juli 2016 die Opferzahlen
auf den höchsten Stand innerhalb eines Jahrs stiegen. Separatisten
und Regierungstruppen stehen kurz davor die Kampfhandlungen wieder in
vollem Umfang aufzunehmen.

Vor etwa 20 Stunden kam es an einen
separatistischen Grenzposten zu einem Zwischenfall, bei dem drei
deutsche, der Bundeswehr angehörigen OSZE-Mitarbeiter, getötet und zwei
verschleppt wurden. Wenige Stunden nach dem Zwischenfall wurde eine
Gruppe KsK-Soldaten in das Einsatzgebiet verlegt, mit dem Auftrag unsere
 Soldaten lebend zurückzubringen.

Befehlsausgabe:


  1.  
  2. Lage:

     

    1.  
    2. Feind:
        Der Feind agiert im Einsatzgebiet in Zugstärke. Er zeigt durch
      Patrouillen mit bis zu 3 Mann, zu Fuß und aufgesessen Präsenz. Er
      besitzt Radfahrzeuge, Radpanzer, Kleinwaffen, MGs und RPGs. Vermutlich
      befinden sich die Separatisten in Angriffsvorbereitungen.
       
    3. Eigene Lage:
        Unsere Einheit hat die Ausgangsstellung OP Falkennest an der Grenze zum von Separatisten besetzten Gebiet erreicht.
       
    4. Unterstellungen und Abgaben:
        Der Operationsführung wurde ein NH90 und ein Drohnenoperator unterstellt.
        
       
  3.  
     
  4. Auftrag:
     Lokalisierung der Geiseln, Befreiung und deren sicheres Zurückgeleiten.
     
     
  5. Durchführung:
     

    1.  
    2. Eigene Absicht:
        Unsere Absicht ist es, OP Falkennest in den späten Abendstunden in
      Richtung Grenze zu verlassen, eine Ausgangstellung in der Nähe des
      Spechtnestes zu erreichen, dieses im Anschluss zu nehmen sowie die
      Geiseln zu befreien. Mit den Geiseln geht es danach zur LZ Sandwald.
       
    3. Aufträge an unterstellte Truppen:
        NH90-Besatzung hält sich einsatzbereit, um innerhalb von weniger als 5 Minuten an der LZ zu sein.
       
    4. Sicherung und Gefechtsaufklärung:
        Über Drohne gewährleistet.
       
    5. Maßnahmen zur Koordinierung:
        Für das Einsatzgebiet wurde ein beschrifteter Lageplan erstellt.
        
       
  6.  
     
  7. Einsatzunterstützung:
     Keine
     
     
  8. Führung und Fernmeldewesen:
     

    1.  
    2. Führung
        Die Führung liegt bei der Operationsführung, diese befindet sich im OP Falkennest.
       
    3. Fernmeldewesen
        Rufnamen und Frequenzen:
       
  9.  
Slots:

#1 Zeus - [SeL] MorgenEule
#2 Pilot / Hilfszeus - [SeL] Kottn

#3 Operationsführung - [SeL] Nyaan
#4 Drohnenpilot - Buur

#5 Gruppenführer - [SeL] LeWarz
#6 Nahsicherer - [SeL] BountyHunta
#7 RGW90-Schütze - [OPT] Kai
#8 Gruppenscharfschütze - [SeL] Tugger
#9 Einsatzsanitäter - [SeL] Sinus
#10 Stellv Gruppenführer - [SeL] Belbo
#11 Schütze (+Munitionsträger) - NiGhTm4r3
#12 RGW90-Schütze - Shawalla
#13 Schütze (+Munitionsträger) -  FREI
#14 Schütze (Einsatzersthelfer) - [SeL] DrKeil


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste