02.12.17 COOP 18 Operation Lightning Strike
#1
Archiv-Beitrag: Ursprünglich von Schneeflocke vom Samstag, 28. Oktober 2017 15:07:29.
Operation Lightning Strike

Eiskalte Schneeflocke-Mission


Bild vom Archiv entfernt

Mission am: Samstag, 02.12.17
Missionsbeginn: 19:30
Missionsdauer: ca. 3.5 Stunden
Map: Lake Chester aus SeL-Extra Maps
Mods: ACE3 / TFAR
Repo: SeL-Minimal-Repo & Lake Chester aus SeL-Extra Maps via Arma3Sync
( autoconfig:http://spezialeinheit-luchs.de/repo/Arma3/minimal/.a3s/autoconfig )
( autoconfig:http://spezialeinheit-luchs.de/repo/Arma3/extramaps/.a3s/autoconfig )

Fraktion: NATO

Die Mission ist öffentlich für alle Arma 3-Spieler. Spezielle Grundausbildung wird unbedingt benötigt!
Unser Regelwerk.

Lage:

Der Präsident der Vereinigten Staaten hat der bösen
kommunistischen Diktatur Minni-Lilliput den Krieg erklärt. Um eine
Bodeninvasion im Süden des Schurken-Staats vorzubereiten, werden wir
strategische Ziele in Küstennähe durch die Trägerkampfgruppe 'Freedom'
vernichten.

Auftrag:

Zerstören Sie die Radarstellungen, die Flugplätze und den Militärhafen.

Feindlage:

Lilliput verfügt fast ausschließlich über veraltete
Gryphon-Kampfjets, jedoch wurde eine kleine Staffel
Shikra-Kampfflugzeuge frisch gekauft und aufgestellt. Die Flugplätze und
 der Militärhafen verfügen über Beyond-Visual-Range Flugabwehrstellungen
 mit ausreichend Munition.

Geheimdienst:

Die AA-Stellungen sind mit den Radarstellungen gekoppelt.
Werden diese ausgeschaltet, verringert sich die Effektivität der
Stellungen enorm.


Regeln:

(6x)Vernichten Sekundärziel (Radarstellung, Funkturm): + 5 Punkte

(4x)Vernichten Primärziel (Flughafen, Militärhafen): + 15 Punkte

(?) Bonusziele: XX Punkte -> Bonusziele müssen selbstständig erkannt, gemeldet und vernichtet werden.

Abschießen Feinddarsteller: + 2 Punkte

Verlust eigenes Flugzeug: -1 Punkt

Verlust Pilot: -1 Punkt (Ihr konntet euch nicht per Schleudersitz retten)

Ergebnis:

65+ Totale Luftüberlegenheit. Der Präsident verleiht euch ein Stück Blech an einem hübschen Stoffband für eure Mühe.

40+ Luftüberlegenheit, die Bodentruppen können landen.

25+ Teilweise Luftüberlegenheit, die Invasion wird Verluste erleiden.

10+ feindliche Luftüberlegenheit, die Invasion muss verschoben werden.

<10 totale Katastrophe, eine Invasion kann aufgrund der
hohen Verluste der Luftwaffe überhaupt nicht stattfinden. Der einzige
Gewinner ist die Flaggen und Zink Industrie.


Slots:

Carrier Crew:

#01: Admiral 'Omega':

#02: Carrier Flight Deck Operator 'Joker': [SeL] LeWarz

#00: Carrier Deck Assistant: [TFW] Kaya

Logistic Crew:

#03: Deck Operator Rot: [SeL] buur

#04: Deck Operator Grün: Schwaggot

#05: Deck Operator Gelb: Tim

#06: Deck Operator Blau: [TFW] Isaac

Staffel Alpha

#07 Staffelführer : [SeL] MorpheusXAUT

#08 Pilot: MadJosch

#09 Pilot: [KeKo] 3DSFreaker

#10 Pilot: [TFW] Chrome

Staffel Bravo

#11 Staffelführer: [SeL] Sinus

#12 Pilot: Malte

#13 Pilot: [KeKo] Furzgun

#14 Pilot: [TFW] Burner

Staffel Charlie

#15 Staffelführer: [SeL] BountyHuntA

#16 Pilot: Kjeltus

#17 Pilot:

#18 Pilot:

Reserve:

[KeKo] A-10

Feinddarsteller Piloten (nur [SeL] Mitglieder in Absprache mit dem Missionsbauer!)

#Feindpilot 1: [SeL] Deathbite

#Feindpilot 2: [SeL] Obelix

#Feindpilot 3: Besetzung wenn Charlie voll ist! -> [SeL] Morgeneule

#Feindpilot 4: Besetzung wenn Charlie voll ist! -> [SeL] Dusty

Beobachter Slots (pro anmeldung erstelle ich einen):

[SeL-Anwärter] Hexe

[SeL] Fly

Garrethon


Um 16:00 Uhr des Spiel-Tages gibt es für alle ein verpflichtendes Training (ca. 1.5 Stunden), siehe unten!

Hinweise des Missionsbauers:

- Um den Spielspaß zu erhöhen werden zwei/ vier menschliche
 Feindpiloten eingesetzt. Diese sind da, um die Immersion zu erhöhen,
und nicht um euch am laufenden Band abzuschießen. Trotzdem gibt es als
Belohnung Punkte, wenn Ihr Sie aus der Luft pustet.

- Es wird ein SatCom-Channel Skript von MorpheusXAUT
verwendet um die Kommunikation innerhalb einer Staffel sicherzustellen,
ohne dabei funken zu müssen.

- Das Training wird umfassen: Theroetische
 Erklärung der Vorgänge. Praktischer Teil: Einweisung in die
Funkprozeduren und Intercom Channels, Starterlaubnis beantragen und
ausführen, Staffel-Formationsflug, Auftragsannahme vom Operator, Angriff
 auf ein Bodenziel, Luftkampf, Anmeldung bei Carrier Flight Deck
Operator mit Beantragung der Landeerlaubnis und Landen auf dem Träger.
 -> Zusammengefasst: wir gehen davon aus, dass Ihr euer Flugzeug
beherrscht und üben lediglich einmal den militärischen
Flugbetriebsablauf!

- Piloten
müssen auf dem Träger landen können! Übt das im Editor, oder bei uns auf
 dem Server. Auch unter Stress und mit beschädigtem Flugzeug (da
funktioniert der Autopilot nicht mehr) muss das sitzen!

- Bei eigener Vernichtung Respawn auf dem Träger und weiterfliegen!

- 3-4 Beobachter Slots stehen zur Verfügung!

Anmeldungen sind auch über unser neues Slotting-Tool möglich: https://slotlist.info/missions/operation...ing-strike


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste